22.03.2018 Donnerstag Bildungslawine 2018

Wie kann man Schwimmtraining eigentlich interessanter gestalten?

Mit dieser Frage haben sich drei von sechs Jugendlichen aus Seligenstadt auf der Bildungslawine in Wetzlar auseinandergesetzt. Die Bildungslawine ist eine Veranstaltung der DLRG-Jugend Hessen an der junge DLRG Mitglieder aus ganz Hessen teilnehmen um sich in verschieden Richtungen weiterzubilden. Von Freitag bis Sontag wurde im sogenannten „Aquapower Seminar“ in Methoden der Trainingsgestaltung reingeschnuppert, Ideen gesammelt, Spiele ausprobiert und unterschiedlichste Trainingsmethoden erläutert.

Zeitgleich hat sich die andere Hälfte der Teilnehmer aus Seligenstadt im Seminar „Rhetorik - souverän vor Gruppen reden“ mit Techniken der Stimmenoptimierung und Vortragsgestaltung beschäftigt. Bei den praktischen Übungen hatten die Teilnehmer die Chance über sich hinauszuwachsen.

Jeden Abend gab es nach den lehrreichen Seminaren noch ein mit Spielen und  guten Gesprächen gefülltes Abendprogramm bei dem allein der Spaß im Vordergrund stand.

Von: Maya Goerick

E-Mail an Maya Goerick:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden